— 10. Ö-Slam 2016 in Linz am 21/22.10.2016

StarterInnen beim Ö-Slam 2015: Estha Sackl

Estha1Estha Sackl wird vom Klagenfurter “Slam if you can” nach Innsbruck geschickt. Sie ist zum ersten Mal bei einem Ö-Slam und auch zum ersten Mal auf einer Innsbrucker Poetry Slam Bühne. Das kann ein Vorteil sein. Die Überraschungskarte kann gespielt werden. Überraschungskarten sind oft Trumpf.

1. Wenn ich den Ö-Slam gewinne, dann werde ich mir noch am selben Abend die Haare rosa färben müssen, weil ich nicht weiß, wohin mit meiner Euphorie 😉
2. Wenn ich ein Tier wäre, dann wäre ich ein… Alpaka- sieht man doch!
3. Wenn ich Innsbruck in drei Worten beschreiben müsste, schrübe ich: Schneeschaufelspaß, Steinbockschauplatz, Skisprungschanzenstandort

Auf dem Foto scheint sie zu sagen: Pippi Langstrumpf ist meine Sister.

0 comments
Submit comment